16.03.2017

Energie AG präsentiert das weltweit erste Elektro-Rallye-Auto am Linzer Autofrühling

20170316 Rallye-Elektroauto

Generaldirektor Werner Steinecker mit dem weltweit ersten elektrisch betriebenen Rallye-Auto der Welt: „Dieses Fahrzeug ist der Beweis, dass E-Mobilität nicht nur im Alltag, sondern auch im Rennsport erfolgreich sein kann!“

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder
Den Linzer Autofrühling (Freitag, 17., bis Sonntag, 19. März) nutzt die Energie AG wieder dazu, über die alternativen Antriebe mit Strom und Erdgas zu informieren. Auf dem Energie AG-Stand am Linzer Autofrühling gibt es sogar das erste elektrische Rallye-Auto, made in Oberösterreich, zu sehen.  
 
Wenn es um Elektro- und Erdgasautos geht, ist die Energie AG sicherlich der Ansprechpartner mit der meisten Erfahrung in Oberösterreich. Die unterschiedlichsten Fahrzeugmodelle werden seit Jahren im eigenen Unternehmensfuhrpark eingesetzt. „Im Fuhrpark der Energie AG sind bereits seit Jahren Elektroautos unterschiedlicher Hersteller verlässlich im Einsatz und haben dabei 500.000 km umweltfreundlich zurückgelegt – das entspricht mehr als 12 Weltumrundungen“, unterstreicht Generaldirektor Werner Steinecker die durchwegs positiven Erfahrungen im Unternehmen. Ziel der Energie AG ist es, das Netz an Ladestationen weiter auszubauen. Steinecker: „Unser Netz mit Schnell-Ladestationen wird weiter ausgebaut. Ziel ist, dass in einem Umkreis von 30 Kilometern eine Schnell-Ladestation zur Verfügung steht!“
 
Auch Rallye-Sport wird dank „made in OÖ“ elektrisch
 
Blickfang am Messestand der Energie AG wird auch das weltweit erste vollelektrische Allrad-Rallyeauto sein, das vom Automobilweltverband FIA Rallye- und Rallye-Cross-Veranstaltungen zugelassen ist. Technische Daten für Motorsport-Fans:
 
  • Zwei sequentielle Motoren (2 x 200 kW) mit insgesamt 400kW (544 PS) Leistung 
  • Batterie mit 161 kg Gewicht und 26kWh Kapazität (kann in 5-10 min. gewechselt und in 1h geladen werden)
  • Komplett in Österreich entwickelt, mit Unterstützung oberösterreichischer Firmen (VÖEST, FACC, AMAG)
  • 760 Newtonmeter max. Drehmoment
  • 195 km/h Höchstgeschwindigkeit
  • 1340 kg Renngewicht
 
Informationen am Stand der Energie AG 
 
Beim Linzer Autofrühling informiert die Energie AG zu Elektro- und Erdgasautos und aktuell ganz speziell zu: 
 
  • öffentlichem Laden und Erdgas tanken 
  • Ladestationen für Ihr Zuhause
  • Ladestationen für Unternehmen
  • Aktuelle Förderungen 

Die Energie AG bietet am Messestand einen umfangreichen Marktüberblick und präsentiert aktuelle Modelle aus den Bereichen Elektro- und Erdgasantrieb. 
 

Unternehmensinformation

Die Energie AG Oberösterreich ist der moderne und leistungsfähige Anbieter für Strom, Gas, Wärme, Wasser sowie Entsorgungs- und Informations- und Kommunikationstechnologie-Dienstleistungen. Der Konzern steht für höchste Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte, Prozesse und Services. Als kompetentes und wettbewerbsorientiertes Unternehmen wird den Kunden ein faires Preis-/Leistungsverhältnis garantiert.


In der Energie AG Oberösterreich Power Solutions GmbH sind alle Angebote abseits des Stromvertriebs gebündelt. Sie ist die zentrale Vertriebseinheit für die Bereiche Erdgas, Mobilität, Energiedienstleistungen und Erneuerbare Energien. Die Entwicklung neuer Produkte und Leistungen zur Erhöhung der Energie-Effizienz zählen ebenso zu den Aufgaben der Energie AG Power Solutions wie die Forcierung erneuerbarer Energieformen (Wind und Photovoltaik) und alternativer Mobilität (Erdgas- und Elektro-Mobilität).
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3.172 x 1.995
20170316 LAF Rallye 452
2.925 x 1.966
2017 BMW i3 fahrend
965 x 479

Kontakt

Michael Frostel MSc
Pressesprecher, Leiter Konzernkommunikation 

Tel. +43 (0)5 9000-3993
Fax +43 (0)5 90005-3993
Mobil +43 (0)664 60165-3993

Wolfgang Denk
Konzernkommunikation

Tel. +43 (0)5 9000-3569
Fax +43 (0)5 90005-3569
Mobil +43 (0)664 60165-3569
wolfgang.denk@energieag.at

20170316 Rallye-Elektroauto (. jpg )

Generaldirektor Werner Steinecker mit dem weltweit ersten elektrisch betriebenen Rallye-Auto der Welt: „Dieses Fahrzeug ist der Beweis, dass E-Mobilität nicht nur im Alltag, sondern auch im Rennsport erfolgreich sein kann!“

Maße Größe
Original 3172 x 1995 709,6 KB
Medium 1200 x 754 99,5 KB
Small 600 x 377 41,2 KB
Custom x