06.03.2014

Energie AG übernimmt alle Anteile der OÖ. Ferngas AG: Verträge mit der Linz AG unterzeichnet

OÖ. Ferngas AG: Windter - Froschauer

Energie AG-Generaldirektor Leo Windtner (.) und Linz AG-Generaldirektor Alois Froschauer haben den Übernahmevertrag unterzeichnet. Damit wird die Energie AG Oberösterreich im März 2014 Alleineigentümer der OÖ. Ferngas AG.

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
Mit der heutigen Unterzeichnung der Verträge durch Energie AG Oberösterreich und Linz AG wurde die Übernahme der verbleibenden Anteile von 31,5 Prozent an der OÖ. Ferngas AG durch die Energie AG fixiert. Gleichzeitig gibt die Energie AG ihre Anteile an der Liwest Kabelmedien GmbH an die Linz AG ab. Die Energie AG startet nun gemeinsam mit der OÖ. Ferngas AG ein Projekt zur Integration des Unternehmens in den Energie AG-Konzern.
 
„Die Vollübernahme der OÖ. Ferngas AG ist ein Meilenstein für die Energie AG Oberösterreich. Damit wird unsere Energiesparte gestärkt. Wir erreichen ein hohes Maß an Flexibilität, Kundenorientierung und können Synergie heben und nutzen“, erklärt Energie AG-Generaldirektor Leo Windtner. In einem nächsten Schritt wird ein Projekt zwischen Energie AG und OÖ. Ferngas AG aufgesetzt, um gemeinsam – mit Unternehmensführung und Belegschaftsvertretung – die Ausgestaltung der Integration zu erarbeiten. „Die Synergien werden zu einem großen Teil auf Sachkostenebene zu finden sein“, ist Windtner überzeugt. Aus diesem „Integrationsprojekt“ sind keine Kündigungen geplant.
 
Zentrale Stoßrichtungen der Integration werden die kaufmännischen Services und Zentralfunktionen, die Zusammenführung der Datenservices, Zusammenlegung der Netze Strom und Gas, soweit dies regulatorisch möglich und sinnvoll ist, sowie Bündelung der Vertriebsaktivitäten sein.
 
Das Synergieziel beträgt mehr als drei Millionen Euro jährlich. Dies soll in den nächsten Jahren erreicht werden. „Wir werden uns die notwendige Zeit für den Prozess der Integration nehmen, aber zügig und zielorientiert arbeiten“, betont Windtner.

OÖ. Ferngas AG: Windter - Froschauer (. jpg )

Energie AG-Generaldirektor Leo Windtner (.) und Linz AG-Generaldirektor Alois Froschauer haben den Übernahmevertrag unterzeichnet. Damit wird die Energie AG Oberösterreich im März 2014 Alleineigentümer der OÖ. Ferngas AG.

Maße Größe
Original 974 x 761 439 KB
Small 600 x 468 37,4 KB
Custom x