30.10.2019

"Gscheit kombinieren und sparen": Energie AG Oberösterreich bietet erstmals Kombi-Produkte an

Gescheit kombinieren und sparen

Energie AG bietet erstmals Kombi-Produkte : Energie AG Generaldirektor Werner Steineckermit den Vertriebs Geschäftsführern Klaus Dorninger (l.) und Michael Baminger (r.)

Zu dieser Meldung gibt es: 5 Bilder
Mit der Neustrukturierung des Vertriebs hat die Energie AG Oberösterreich im April ihre Angebote aus den Bereichen Strom, Gas, Wärme und Telekom (Internet) in einer Gesellschaft zusammengeführt. Nun kann der Energie AG Vertrieb als einer der ersten Anbieter in Österreich seinen Kunden echte Kombi-Produkte anbieten. Die Bündelung von Angeboten bedeutet für die Kunden einen echten Preisvorteil – damit belegt die Energie AG die Devise „alles aus einer Hand“ mit ganz konkreten Angeboten. Die Basis bildet eine komplett neu entwickelte Produktwelt, die Strom, Gas und Internet für die Kunden überschaubarer macht. Mit der Kombination von einzelnen Medien kann bares Geld gespart werden.

„Damit haben wir einen wesentlichen Schritt hin zu einem integrierten Vertrieb getätigt und mit diesem Baustein der neuen Produktwelt und den damit verbundenen Kombi-Angeboten die Bedürfnisse unserer Kunden noch mehr in den Mittelpunkt gestellt“, sagt Energie AG Generaldirektor Werner Steinecker. Mit den Kombi-Angeboten werden Strom, Gas und Internet für die Kunden günstiger, die Preisgarantie bei Strom und Gas bis 1.1.2021 gilt natürlich auch für die neuen Angebote.

„Heimvorteil“: Mehrwert Regionalität auch bei den neuen Angeboten

Die neuen Angebote der Energie AG sind bereits verfügbar und werden in den nächsten Wochen mit einer Werbekampagne in ganz Oberösterreich vorgestellt. Bei den Preismodellen ist der „Heimvorteil“ für die Kunden immer im Vordergrund – dieser bildet die Wortklammer über allen Angeboten für Haushaltskunden. Der Heimvorteil steht für den Mehrwert Regionalität der Energie AG, der sich beim Strom etwa durch ein 100 % oberösterreichisches Labeling (Stromherkunft) ausdrückt. Beim Gasangebot steht der „Heimvorteil“ für einen 20-prozentigen Biogasanteil aus heimischer Landwirtschaft (Produkt Biogas Plus).
„Als Energie AG Oberösterreich sind wir in unserem Land stark verankert. Wir betreuen nicht nur unsere Kunden, sondern schaffen und sichern Arbeitsplätze und nehmen aber auch die Verantwortung für die Umwelt in unserem Land wahr. Daher ist der Mehrwert Regionalität ein zentraler Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Arbeit“, betont Steinecker.

Neue Produktwelt mit einfacher Mechanik

„Auch bei unserer neuen Produktwelt dreht sich alles um den Mehrwert für den Kunden - ganz konkret: übersichtliche Produktpalette, echte Bündelprodukte und alles aus einer Hand“, sagt Michael Baminger, Geschäftsführer des Energie AG Vertriebs. Die neuen Angebote gelten für Haushaltskunden, Landwirte und Gewerbekunden (bis 100.000 kWh Stromverbrauch bzw. 400.000 kWh Gasverbrauch).

Die Auswahl für die Kunden wurde bei Strom und Gas auf wenige Angebote zusammengefasst. Mit den Optionen einer Online-Rechnung und eines Bankeinzugs kann jeder Kunde einen dauerhaften Rabatt lukrieren – der Grundpreis, also die monatlichen Fixkosten, wird damit um 1 Euro/Monat bzw. 0,50 Euro/Monat gesenkt.



Strom
 
Ökostrom
Plus
Ökostrom
Klassik
Ökostrom
Smart Nachtaktiv
9,99 Cent/kWh 7,99 Cent/kWh 8,34 Cent/kWh (7-19 Uhr)
4,74 Cent/kWh (19-7 Uhr)
3,90 Euro Grundpreis/Monat 3,90 Euro Grundpreis/Monat 3,90 Euro Grundpreis/Monat
Regionale Wind-/
Sonnenenergie
Regionale Wasserkraft Regionale Wasserkraft
Preise brutto



Erdgas
 
Biogas
Plus
Erdgas
Klassik
4,09 Cent/kWh 3,59 Cent/kWh
3,90 Euro Grundpreis/Monat 3,90 Euro Grundpreis/Monat
20 % Biogas aus
heimischer Landwirtschaft
 
Preise brutto

Neu ist, dass es Internet von der Energie AG künftig oberösterreichweit gibt: Rund 26.000 Haushalte wurden bereits im Glasfaser-Ausbaugebiet erschlossen (Homes Passed), das heißt, dass die technischen Voraussetzungen für einen Anschluss gegeben sind. Für alle anderen gibt es die Möglichkeit, ab Mitte November einen DSL-Internetanschluss bei der Energie AG zu bestellen. Auch hier ist der „Heimvorteil“ ein starkes Argument: Denn mit Strom, Gas und Internet kann der Kunde die Infrastruktur bei sich zu Hause zur Gänze mit Leistungen der Energie AG abdecken.


Internet DSL
 
DSL Plus DSL Klassik DSL Basis
80 Mbit/s Download
15 Mbit/s Upload
40 Mbit/s Download
10 Mbit/s Upload
20 Mbit/s Download
5 Mbit/s Upload
38,90 Euro/Monat 32,90 Euro/Monat 26,90  Euro/Monat
Einmaliges Herstellentgelt 39,90 Euro, jährliche Service-Pauschale 24,90 Euro, Preise brutto



Internet Glasfaser
 
Fiber Plus Fiber Klassik Fiber Basis Fiber TV pure
500 Mbit/s Download
200 Mbit/s Upload
300 Mbit/s Download
100 Mbit/s Upload
100 Mbit/s Download
50 Mbit/s Upload
 über 130 TV- und 90 Radio-
sender, 36 HD Sender inkl.
99,90 Euro/Monat 79,90 Euro/Monat 39,90 Euro/Monat 15 Euro/Monat
      + einmalige
Aktivierung 55 Euro
Einmaliges Herstellentgelt 295 Euro bzw. Aktivierungsentgeld Homes Connected 49 Euro, Preise brutto

Echte Kombi-Produkte für Energie AG-Kunden

Die neuen Preismodelle bilden die Basis für die „Kombi-Angebote“: Bei den Kombi-Angeboten müssen Verträge aus mindestens zwei Sparten (also z.B. Strom und Gas, Strom und Internet oder Gas und Internet) abgeschlossen werden. Auf Kundenseite bedeutet die „Kombi“ nicht nur weniger Aufwand bei Vertragsabschluss – der Kauf von mehr als einem Produkt der Energie AG wird auch mit einem finanziellen Vorteil belohnt.

Welche Ersparnis ist in der Praxis zu erwarten?

Ein Beispiel für einen durchschnittlichen Haushalt (3.500 kWh Stromverbrauch, 15.000 kWh Gasverbrauch) mit den neuen Preismodellen Ökostrom Klassik und Erdgas Klassik:
Als Kombi-Angebot erspart sich der Kunde 69 Euro im Jahr. Kombiniert er dazu noch das DSL-Basisangebot der Energie AG beträgt die jährliche Ersparnis bereits 93 Euro.

„Kombinieren, aber gscheit“

Wie „gscheit“ es ist, die Angebote aus den Bereichen Strom, Gas und Internet zu kombinieren, soll auch die aktuelle Werbekampagne verdeutlichen, mit deren Hilfe die neue Produktwelt mit den Kombiangeboten in der Öffentlichkeit vorgestellt wird. „Wir wecken hier mit dem Ungewöhnlichen die Aufmerksamkeit und machen mit schrägen, aber auch witzigen und stylischen Kombinationen die Betrachter auf unsere neue Produktwelt aufmerksam“, sagt Baminger.
Kunden mit Verträgen in der „alten“ Produktwelt können die bisherigen Angebote natürlich weiterhin beziehen. Aber auch ein Umstieg auf die neuen Preismodelle ist jederzeit möglich.

Mehrwert Stabilität: Preisgarantie gilt auch für die neuen, günstigeren Angebote

Die Energie AG setzt mit ihrer neuen Produktwelt weiterhin auf eine verlässliche und faire Partnerschaft. Die Energiepreisgarantie für Strom und Gas, die erst kürzlich bis 1.1.2021 verlängert wurde, gilt auch für die neuen Strom- und Gaspreismodelle.

„Neben den stabilen Preisen profitieren die Kunden des Energie AG Vertriebs von einem insgesamt sehr umfangreichen Mehrwert-Paket: Dazu gehören Beratung, mehr Serviceleistungen, mehr Innovation und natürlich mehr Regionalität etwa in Form von Strom aus oberösterreichischer, nachhaltiger Erzeugung“, betont Klaus Dorninger, Geschäftsführer des Energie AG Vertriebs.

Zusammen mit dem Wärme- und Internet-Angebot kann die Energie AG den Kunden ein breites Portfolio an Produkten anbieten. Dazu kommen die Vorteile eines heimischen Unternehmens mit Ansprechpartnern vor Ort – bei der Service-Hotline, bei Veranstaltungen, Messen oder direkt beim Kunden.

Mehrwert Zusatzleistungen auch bei den neuen Angeboten

Neben der neuen Preisproduktwelt mit den Kombi-Vorteilen bietet die Energie AG ihren Kunden weiterhin innovative, aber auch nachhaltige Zusatzleistungen an.

  • Alexa Skills:
    Ein Schwerpunkt liegt auf der Digitalisierung, wo die Energie AG mit dem Pilotprojekt Alexa Skills Ende 2017 zu den ersten Energieversorgern zählte, die eine derartige Anwendung anbieten konnten. Ein erster Schritt war, Alexa nach Energiespartipps zu befragen. Seit kurzem kann Alexa unter „Meine Energie AG“ Kunden mit smarten Angeboten mitteilen, wann es besonders günstig ist, Strom zu verbrauchen.

    Ein Beispiel, wie ein Dialog aussehen könnte:
    „Alexa, wann ist es morgen günstig, Strom zu verbrauchen?“
    „Wie lautet dein Tarif?“
    „Nachtaktiv“
    „Morgen ist es zwischen 19 und 7 Uhr besonders günstig, Strom zu verbrauchen.“

    Die Tarifinformationen stehen jeweils am Vortag ab 16:00 Uhr zur Verfügung und können auch historisch abgerufen werden, das heißt Alexa kann auch nach Tarifinformationen bis zu zwei Tage davor befragt werden. Die Abfragemöglichkeit gilt für alle „smarten“ Strompreisangebote der Energie AG. Bei diesen Tarifen gibt es unterschiedlich günstige fixe bzw. – beim Heimvorteil smart flex – variable Zeitzonen.

  • Aktion Haushaltsgerätetausch:
    Neu aufgelegt wurde vor wenigen Wochen auch die Aktion Haushaltgerätetausch, bei der der Austausch von veralteten Haushaltsgeräten gegen neue, besonders energieeffiziente mit bis zu 100 Euro gefördert wird.

  • „Raus aus Öl“:
    Hier unterstützt die Energie AG Kunden dabei, ihre alte Ölheizung auszutauschen und künftig auf eine Wärmepumpe, eine modernen Gas-Heizung oder auf Fernwärme zu setzen.

  • PV Superdeal:
    Der ebenfalls neue PV Superdeal zur Errichtung einer Photovoltaik-Anlage im Sorglos-Paket der Energie AG mit fixierten Kosten rundet die Produktwelt ab.

  • Bewährte Zusatzleistungen für alle:
    Weiterhin gibt es die Vorteile einer gemeinsamen Rechnung für Energie und Netz, einer kostenlosen Servicehotline und kompetenter Beratung vor Ort, etwa bei Veranstaltungen, Messen und direkt beim Kunden.

Kundenideen als Treiber der Zukunft: Neues Kundenforum greift Mehrwert Kundennähe auf

Im November gibt es auch erstmals den Auftakt zum bereits angekündigten, verstärkten Kundendialog: Mit diesem Format wird die Energie AG den „Blick von außen“ ungefiltert ins Unternehmen holen und den Mehrwert (Kunden-)Nähe ganz konkret besetzen. „Unsere Kunden sind wichtige Impulsgeber – wir wollen ihre Sichtweise auf Bestehendes und Neues besser verstehen. Das benötigen wir, um unsere Angebote optimal auf sie ausrichten zu können“, sagt Dorninger. „Mit diesem Dialog nutzen wir die Chance, von unseren Kunden zu lernen.“

1.200 Kundinnen und Kunden haben sich für eine Teilnahme am Kundendialog interessiert. Das erste „Kundenforum“ mit 30 Mitgliedern findet am 16. November statt. Die Teilnehmer treffen sich künftig zweimal im Jahr zu gemeinsamen Diskussionsrunden und haben die Möglichkeit, sich davor auf das jeweilige Thema vorzubereiten. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgte unter bestimmten Kriterien, um eine große Meinungsbreite zu erreichen. Das Kundenforum wird von einer professionellen Moderation begleitet.






Unternehmensinformation

Die Energie AG Oberösterreich ist der moderne und leistungsfähige Anbieter für Strom, Gas, Wärme, Wasser sowie Entsorgungs- und Informations- und Kommunikationstechnologie-Dienstleistungen. Der Konzern steht für höchste Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte, Prozesse und Services. Als kompetentes und wettbewerbsorientiertes Unternehmen wird den Kunden ein faires Preis-/Leistungsverhältnis garantiert.


Privat-, Gewerbe-, Business- und Industriekunden sowie Gemeinden und die Wohnungswirtschaft  werden über die  Energie AG Oberösterreich Vertrieb GmbH  betreut. Der Vertrieb der vier Medien Strom, Gas, Wärme und Telekom an die angegführten Zielgruppen ist in diesem Unternehmen gebündelt.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

5 315 x 3 543
24_Bogen_Simulation_Ball.jpg
3 543 x 2 360
24_Bogen_Simulation_Zucker.jpg
3 543 x 2 360
24_Bogen_Simulation_Nudeln.jpg
3 543 x 2 360
Gescheit kombinieren und sparen
3 543 x 5 315


Kontakt

Michael Frostel MSc
Pressesprecher, Leiter Konzernkommunikation 

Tel. +43 (0)5 9000-3993
Fax +43 (0)5 90005-3993
Mobil +43 (0)664 60165-3993
michael.frostel@energieag.at 


Medienanfragen:
Medientelefon: +43 (0)5 9000-3444

Gescheit kombinieren und sparen (. jpg )

Energie AG bietet erstmals Kombi-Produkte : Energie AG Generaldirektor Werner Steineckermit den Vertriebs Geschäftsführern Klaus Dorninger (l.) und Michael Baminger (r.)

Maße Größe
Original 5315 x 3543 1,7 MB
Medium 1200 x 799 107,5 KB
Small 600 x 399 60,2 KB
Custom x