22.11.2018

Restmüll wird zu Wärme und Strom: Thermische Verwertung in Lenzing ist seit 20 Jahren eine Erfolgsgeschichte

RVL Lenzing _20160413_08_45_08_Pro

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder
Die moderne Abfall- und Energiewirtschaft leistet einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Energie- und Rohstoffnutzung. Ein wichtiger Beitrag zur Ressourcenschonung und Reduktion von Treibhausgasen wird in Lenzing von der Lenzing AG und der Energie AG geleistet: Beide Unternehmen haben vor 20 Jahren mit der Reststoffverwertung Lenzing (RVL) ein Projekt aus der Taufe gehoben, das mittlerweile als Meilenstein einer nachhaltigen Abfallwirtschaft gilt. Auch die gute Zusammenarbeit mit regionalen Lieferanten hat wesentlich zum Gelingen des in Mitteleuropa mittlerweile als Musterbeispiel geltenden Projektes beigetragen.

Österreich gehört zu jenen Ländern in der Europäischen Union, die bereits vor Jahren durch die Abfallwirtschaftspolitik die Weichen für eine geordnete und vor allem nachhaltig sichere Entsorgung gestellt hat. Zentraler Teil des Lösungsansatzes ist das Vorantreiben der thermischen Abfallverwertung bei gleichzeitiger Nutzung der Verbrennungsenergie. „Die RVL gilt heute, 20 Jahre nach ihrer Inbetriebnahme, als Leuchtturm- und Referenzprojekt für die Nutzung der im Abfall vorhandenen Energie und hat damit bereits 1998 eine sinnvolle Lösung für die Kunststoffprobleme von heute aufgezeigt“, erklärt Stefan Stallinger, Technikvorstand der Energie AG.

Für Gottfried Rosenauer, Leiter der Business Unit Energie in der Lenzing AG, liegt der Vorteil der Anlage klar auf der Hand: „Die aus der Verbrennung der energiereichen Reststoffe gewonnene Energie können wir im Betrieb ganzjährig Tag und Nacht nutzen. Die Anlage trägt damit insgesamt ein Viertel zur Energieversorgung der Lenzing AG bei und ersetzt eine beträchtliche Menge an fossilen Brennstoffen.“

Mehr als 300.000 Tonnen an sortierten und aufbereiteten Abfallstoffen werden jährlich in der modernen Kesselanlage in Lenzing in Strom und Wärme umgewandelt. Die in der Anlage verwerteten Reststoffe werden überwiegend direkt mit der Bahn angeliefert. Abfallstoffe ersetzen damit in Lenzing eine Energiemenge, die der Verfeuerung von rund 70 Millionen Kubikmeter Erdgas pro Jahr, dem Verbrauch von über 40.000 Haushalten, entspricht.

Energie AG Umwelt Service und RVL ehren langjährige Lieferanten

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Anlage wurde kürzlich den langjährigen Partnern und Lieferanten für ihre Treue gedankt. Geehrt wurden die Firmen Altstoff Recycling Austria Aktiengsellschaft ARA, Thöni Holding GmbH, die R&K GmbH, die Umweltdienst Burgenland GmbH, die Salzburger Abfallbeseitigung GmbH sowie die ZEMKA Gesellschaft m.b.H..


Unternehmensinformation

Die Energie AG Oberösterreich ist der moderne und leistungsfähige Anbieter für Strom, Gas, Wärme, Wasser sowie Entsorgungs- und Informations- und Kommunikationstechnologie-Dienstleistungen. Der Konzern steht für höchste Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte, Prozesse und Services. Als kompetentes und wettbewerbsorientiertes Unternehmen wird den Kunden ein faires Preis-/Leistungsverhältnis garantiert.


Die Energie AG Oberösterreich Umwelt Service GmbH konzentriert sämtliche Umwelt-Kompetenzen im Konzern der Energie AG. Österreichweit werden neben hochqualitativen und nachhaltigen Entsorgungsdienstleistungen auch Wasser- und Kanalservices für Gemeinden, Gewerbe- und Industriekunden angeboten. Im Unternehmen kann die gesamte Wertschöpfungskette, von der Sammlung, Sortierung und (Wieder-)Verwertung abgedeckt werden. 

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 264 x 1 840
RVL Lenzing 9258
3 504 x 2 336
20181030 20 Jahre RVL Lenzing (193)
4 550 x 3 033

Kontakt

Michael Frostel MSc
Pressesprecher, Leiter Konzernkommunikation 

Tel. +43 (0)5 9000-3993
Fax +43 (0)5 90005-3993
Mobil +43 (0)664 60165-3993

Wolfgang Denk
Konzernkommunikation

Tel. +43 (0)5 9000-3569
Fax +43 (0)5 90005-3569
Mobil +43 (0)664 60165-3569
wolfgang.denk@energieag.at

RVL Lenzing _20160413_08_45_08_Pro (. jpg )

Maße Größe
Original 3264 x 1840 1,3 MB
Medium 1200 x 676 89,3 KB
Small 600 x 338 44,1 KB
Custom x