Meldungsübersicht
Aufgrund des kühlen Winters ist der Energiebedarf im Vergleich zu den Vorjahren deutlich angestiegen. Dies führt bei vielen Oberösterreichern – unabhängig vom Energieträger und Heizsystem – zu einem erhöhten Heizbedarf. Der Mehrbedarf wird um rund 10 bis 15 Prozent höher liegen als in den letzten drei Wintern, die recht warm verlaufen sind.
Weiterlesen
Die Energie AG hat auch heuer schon frühzeitig den Erdgas-Bedarf für die Heizperiode 2017/18 gesichert und gibt die Preisvorteile an ihre Kunden weiter! 45.000 Privat- und Geschäftskunden können demnächst zwischen zwei Angeboten wählen: einem Fixpreis-Produkt mit 11 Prozent Preisrabatt und einem Biogas-Produkt mit 7 Prozent Preisnachlass. Wer sich im Online-Kundenportal registriert und dort sein Erdgas-Produkt wählt, kann zusätzlich 5,7 Prozent sparen.
Weiterlesen
Nachdem die Energie AG bereits mit den ersten fünf Kinderbüchern viele Drei- bis Sechsjährige begeistern konnte, ist das mit dem sechsten Büchlein erneut gelungen: Im Minibuch „Loomis erster Schnee“ steht das Heizen im Mittelpunkt. Mit den bereits 22.000 ausgelieferten Exemplaren sind nun schon insgesamt mehr als 205.000 Minibücher in Kindergärten, Schulen und Kinderzimmern zuhause.
Weiterlesen
Strom von der Sonne, Wärme aus der Erde: Das Bildungshaus Sankt Magdalena bezieht seine Energie seit kurzem über hoch effiziente Anlagen, ohne Betriebsrisiko und ohne groß investieren zu müssen: Dieses perfekte „Rundum-Sorglos-Paket“ haben die Experten der Energie AG geschnürt.
Weiterlesen
Der Großkunden-Gasvertrieb ist eines der zentralen Wachstumssegmente in der „PowerStrategie 2020“ der Energie AG Oberösterreich. Anfang 2015 erfolgte der Wiedereinstieg in das Erdgas-Großkundengeschäft, welches zuvor 2002 von der OÖ. Ferngas AG in die EconGas eingebracht worden war. Rund 60 neue Großkunden konnten seither von der Energie AG gewonnen werden, vor allem das weitreichende Beratungsangebot erweist sich oftmals als zusätzliches Verkaufsargument.
Weiterlesen
Preissenkung für Erdgas und mehr Erdgas-Gratistage ab 1. Mai: Mehr als 21.000 Kunden sparen mit Fixpreismodell, mehr als 5.000 zusätzlich mit dem online-Tarif. 
Weiterlesen
Weitere Meldungen laden