Meldungsübersicht
Der Ersatz-Neubau des Traun-Kraftwerkes Bad Goisern geht in die finale Phase: Zu Beginn der kommenden Woche wird im Zuge des Inbetriebnahme-Prozesses erstmals für einige Tage das Wasser der Traun in Bad Goisern aufgestaut. Dieser erste Aufstau dient vor allem dazu, Dichtheitskontrollen im Stauraum, der Wehranlage und dem Krafthaus durchzuführen. Im Anschluss daran wird der Stau wieder aufgehoben.
Weiterlesen
Seit 2011 vergibt die Energie AG den Klemens Brosch-Preis an eine herausragende junge künstlerische Position im Medium Zeichnung. Im Rahmen der aktuellen Ausstellung der Klemens Brosch-PreisträgerInnen 2011-2016 in der Landesgalerie Linz wurde nun zwischen der Energie AG und dem Oberösterreichischen Landesmuseum eine Vereinbarung zur langfristigen Verankerung des Preises beschlossen. 
Weiterlesen
Absenkung ermöglicht Besitzern von Seegrundstücken allfällige Kontroll- und Sanierungsarbeiten an Uferverbauungen durchzuführen.
Weiterlesen
Die Energie AG baut ihr Netz an Ladestationen weiter aus: Jetzt wurde die Ladestation am blue danube aiport linz in Hörsching erneuert und auf den neuesten Stand gebracht: Sie befindet sich direkt am Terminal-Parkplatz (Linienparkplatz 2) und ermöglicht an zwei Ladepunkten die Schnell-Ladung mit maximal 22 kW und dem europaweit normierten Typ 2-Stecker.
Weiterlesen
Das Traumstipendium der Energie AG Oberösterreich und der OK Friends geht in diesem Jahr an Wolfgang Tragseiler, der in Zusammenarbeit mit Alexander Jöchtl die Jury mit seinem Werk „Fantasma“ überzeugt hat. Insgesamt wurden 27 spannende Kunstprojekte eingereicht.
Weiterlesen
Im Vorfeld der geplanten Gemeinderorganisationsprojektes von Bruck-Waasen, Steegen und Peuerbach hat die Energie AG ein Vollausbau-Projekt mit lichtschnellem Glasfaserinternet ausgearbeitet. Nachdem sich jetzt nur zwei der drei Gemeinden zusammenschließen, bedarf auch das Projekte „flächendeckender Ausbau des Glasfasernetzes“ einer Überarbeitung und Anpassung.
Weiterlesen
Weitere Meldungen laden