Aktuelle Pressemeldungen
SolarCampus Eberstalzell: Erweiterung
Die Weichen in Richtung einer nachhaltigen Energie- und Klimazukunft in Österreich wurden gestellt: Photovoltaikanlagen nehmen dabei eine wesentliche Rolle ein. Die Energie AG Oberösterreich war und ist ein Schrittmacher in Sachen erneuerbarer Energien. Damit wird der Weg, der vor mehr als 30 Jahren in Richtung Nachhaltigkeit und Nutzung der Sonnenenergie eingeschlagen wurde, bestätigt.

Als nächster großer Schritt wird nun Österreichs größte Photovoltaik-Forschungsanlage – der SolarCampus in Eberstalzell – erweitert. Seit 2010 liefert das Kraftwerk umweltfreundlichen Strom aus der Sonne. Die bestehende Anlage wird durch eine zweite, technisch unabhängige Anlage ergänzt, sodass die vorhandene Grundstücksfläche vollständig zur Stromerzeugung genutzt wird. Dadurch kann die Leistung auf 4,32 MWp vervierfacht werden. Der SolarCampus versorgt künftig statt 300 etwa 1.200 Haushalte mit Sonnenstrom. Insgesamt werden 2,3 Millionen Euro investiert. Weiterlesen
100% Oberösterreich ist für die Energie AG Oberösterreich eine wichtige Leitlinie. Regionalität wird auch durch den Ausbau des Glasfasernetzes in unserem Bundesland erreicht. Derzeit sind über 7.000 Kilometer Glasfaser verlegt. Die Kunden des Energie AG Vertriebs nutzen das Glasfaserangebot des Unternehmens mehr denn je: Vor kurzem konnte der 13.000. Kunde begrüßt werden, laut RTR liegt die Energie AG österreichweit damit bereits an Rang 2 bei den aktiven Glasfaserkunden. Weiterlesen
Mitarbeiterfest 2021
Der Andrang beim diesjährigen Mitarbeiter-Familienfest der Energie AG in Linz war groß. Mehr als 420 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kamen gestern mit ihrer Familie in die Sportanlage Wegscheid. Zahlreiche Attraktionen luden zum Mitmachen und Ausprobieren ein und auch kulinarisch fehlte es an nichts. Ein Highlight war der Sportfamilien-Corner mit den Mitgliedern der Energie AG-Sportfamilie. Weiterlesen
Rieder Messe 2021
Mit einem Stand bei der Rieder Messe von 9. bis 12. September 2021 präsentiert die Energie AG Oberösterreich ihre aktuellen Kundenschwerpunkte wieder live und vor Ort. Zu den Hauptthemen zählen unter anderem die innovative E-Fairteiler App der Energie AG, die beliebte Förderung für den Austausch veralteter Haushaltsgeräte und die Angebote rund um das Thema E-Mobilität.

Beigefügt finden Sie zudem auch die Presseunterlagen von Landesrat Markus Achleitner. Weiterlesen
E-Mobilität Kooperation Energie AG ÖAMTC
Mit der Kooperation des größten Mobilitätsclubs und des größten Energieversorgers des Landes erhalten Fahrer bzw. Nutzer eines E-Autos ein noch attraktiveres Ladeangebot.
Um Clubmitglieder beim Umstieg auf klimafreundliche E-Mobilität zu unterstützen, hat der ÖAMTC im vergangenen Jahr mit ePower ein eigenes Ladestromangebot auf den Markt gebracht und eine eigene Ladeinfrastruktur mit Schnellladestationen errichtet. „Wir begleiten die ÖAMTC-Mitglieder auf ihren Wegen – so lautet unser Leitgedanke. Immer mehr Menschen entdecken die E-Mobilität für sich und sind mit elektrifizierten Autos unterwegs. Deshalb wollen wir sukzessive unser Ladeangebot erweitern und für mehr Angebot sorgen. Es freut mich sehr, dass wir in Kooperation mit der Energie AG allen ÖAMTC-Mitgliedern nun zusätzliche Ladepunkte in Oberösterreich anbieten können“, so ÖAMTC-Landesdirektor Harald Großauer. Weiterlesen
Eröffnung Kraftwerk Dürnau
Voller Energie: Seit bald 130 Jahren setzt die Energie AG auf nachhaltige Stromerzeugung. Wasserkraft und andere erneuerbare Energiequellen spielten damals wie heute eine wichtige Rolle. Heute Vormittag wurde der Ersatzneubau des Wasserkraftwerkes Dürnau offiziell von den Spitzen der Landespolitik und der Energie AG Oberösterreich eröffnet. Mit einer Leistung von 1,2 Megawatt wird die durchschnittliche Jahresstromerzeugung nun verdreifacht. Das Kraftwerk an der Ager versorgt künftig etwa 1.400 Haushalte mit Strom aus der Region. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden