Aktuelle Pressemeldungen
Bild Traumstipendium
Das diesjährige Traumstipendium, vergeben von der Energie AG und den OK Friends, geht an Judy Mardnli mit seinem Projektvorschlag WALKING BACKWARDS, Eine freiwillige Reise folgt einer unfreiwilligen Reise, und damit an eine künstlerischen Auseinandersetzung mit seiner Flucht aus Syrien 2014. Weiterlesen
E-Ladestationen Musiktheater
Die Energie AG Oberösterreich sorgt dafür, dass E-Mobilität in Oberösterreich alltagstauglich wird und bequem genützt werden kann. Besonders komfortabel ist es, wenn das E-Auto nach längeren Strecken aufgeladen werden kann, während man andere Dinge erledigt. Die in Kooperation mit der Energie AG errichteten und vor kurzem in Betrieb genommenen zwölf öffentlichen Ladestationen in der Tiefgarage des Musiktheater Linz ermöglichen dies beispielsweise während eines Theaterbesuchs. Weiterlesen
Familienfreundlicher Arbeitgeber 2021
Die Energie AG Oberösterreich ist seit 2012 als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet. Nach erfolgtem neuerlichen Auditdurchlauf, der auch die Prüfung des aktuellen Umsetzungsstandes der einzelnen Maßnahmen beinhaltet, wurde das Zertifikat nun erneut zuerkannt. Bernadett Humer, Leiterin der Sektion Familie und Jugend im Bundeskanzleramt, hat die Auszeichnung zur Re-Zertifizierung im Rahmen eines Festaktes an Generaldirektor Werner Steinecker überreicht. Weiterlesen
Vertragsverlängerung LASK
Die Energie AG Oberösterreich und der Traditionsclub LASK haben kürzlich ihre erfolgreiche Zusammenarbeit bis 2027 verlängert. Damit wird auch die Energie AG in der neuen Raiffeisen Arena mit an Bord der Leading Partner sein. Generaldirektor Werner Steinecker und seine Vorstandskollegen gaben grünes Licht für weitere fünf Jahre als Leading Partner des Linzer Traditionsvereins.  Weiterlesen
Spendenaktion Ukraine: Scheckübergabe an SOS Kinderdorf
Die Energie AG Oberösterreich startete kürzlich eine Spendenaktion für die Ukraine unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, um insbesondere den vom Krieg betroffenen Kindern und Familien zu helfen. Als Kooperationspartner wurde das SOS-Kinderdorf gefunden, das seit mehr als 20 Jahren in der Ukraine tätig ist. Insgesamt spendeten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Energie AG mehr als 56.000 Euro. Das Unternehmen verdoppelte das Ergebnis und rundete den Betrag auf 120.000 Euro auf. Die Spendensumme konnte jetzt dem SOS-Kinderdorf übergeben werden. Weiterlesen
BBOÖ Breitband Oberösterreich GmbH
„Synergien besser nutzen und damit die Schlagkraft erhöhen – deshalb wird aus der Fiber Service OÖ GmbH des Landes Oberösterreich und dem FTTH-Bereich der Energie AG Oberösterreich Telekom GmbH die neue BBOÖ Breitband Oberösterreich GmbH. Mit dieser neuen Gesellschaft wollen wir den Ausbau des ultraschnellen Internets in Oberösterreich noch zügiger vorantreiben, um damit unser Ziel – die flächendeckende Breitbandversorgung in Oberösterreich – noch rascher zu erreichen“, betont Landeshauptmann Thomas Stelzer Weiterlesen
Weitere Meldungen laden