Meldungsübersicht
Die Energie AG ist von 23. bis 25. Mai bei der Weltpremiere des Education Festival „didacta DIGITAL“ im Designcenter Linz dabei. Das Festival des Didacta Verbandes steht ganz unter dem Motto „Erlebnis Bildung“ und bietet den Besucherinnen und Besuchern ein abwechslungsreiches Angebot an Workshops, Expo-Area sowie Talks und Diskussionen. Weiterlesen
Die Energie AG Umwelt Service bietet ihren Kunden ab sofort eine neue Entsorgungslösung für pulverförmige Abfälle. Feine Stäube wie beispielweise Pulverlack- und Kunststoffabfälle werden in Big-Bags übernommen und vor Ort zielgerichtet verwertet.  Durch Inbetriebnahme der neuen Anlage kann ab sofort ein reibungsloserer Verbrennungsvorgang der Stäube gewährleistet werden. Weiterlesen
Prominente Gäste beim Energie AG-Tarockturnier in Helfenberg.
Schon Tradition hat das Tarockturnier von Energie AG Oberösterreich Vertrieb GmbH und Casino Linz, das am vergangenen Samstag beim Gasthof Haudum in Helfenberg über die Bühne gegangen ist. Michael Baminger, Geschäftsführer des Energie AG Vertriebs, konnte ein prominentes Teilnehmerfeld begrüßen. Mit dabei waren unter anderem Johannes Artmayr (Strasser Steine GmbH), Manfred Asamer (Asamer Holding AG), Vize-Kanzler a. D. Reinhold Mitterlehner, Werner Pamminger (Business Upper Austria), Markus Raml (Raml und Partner), Univ.-Prof. Peter Klement; Univ.-Prof. Markus Achatz und Hannes Artmayr (Firma Strasser). Den Sieg holte sich Reinhold Mitterlehner. Weiterlesen
Bereits zum dritten Mal hintereinander wurde das Kundenservice der Energie AG mit dem ÖGVS-Service-Award ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde dem Unternehmen in der Kategorie „Kundendienst E-Mail“ verliehen und ist ein Beleg für die hohe Kundenorientierung der Energie AG Service-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 
 
Weiterlesen
Einen wichtigen Meilenstein setzen jetzt die elf Partnerunternehmen des Bundesverbands für Elektromobilität (BEÖ), unter ihnen die Energie AG Oberösterreich, und Smatrics: Sie vernetzen ihre Ladestationen zu Österreichs größtem und schnellstem Ladenetz. Künftig stehen damit 3.500 öffentlich zugängliche Ladepunkte zwischen Wien und Bregenz zur Verfügung. Diese Partnerschaft bedeutet für E-Autofahrer, dass sie mit ihrer Ladekarte alle Ladestationen des BEÖ und auch jene von Smatrics aktivieren können. Weiterlesen
Die Energie AG Oberösterreich richtet ihre Struktur konsequent nach den sich ändernden Rahmenbedingungen aus. Gleichzeitig mit der Neuorganisation im Vertrieb wurde auch die Erzeugung im Konzern neu aufgestellt. Die Bündelung der Erzeugungseinheiten für Strom und Wärme inklusive der Wärmenetze aus den Bereichen Kraftwerke, Wärme und Power Solutions erfolgt in einer neuen schlagkräftigen Einheit. Diese Konzentration der Kompetenzen soll die Flexibilität und die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen. Weiterlesen
Weitere Meldungen laden