27.04.2018

Ein Zeichen für mehr Gesundheit: Die Energie AG wird am 1. Mai rauchfrei

DER ENERGIE AG POWER TOWER (4)

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder
Gemäß den neuen Vorgaben im ArbeitnehmerInnenschutzgesetz nimmt die Energie AG eine Vorreiterrolle ein und setzt ein konkretes Maßnahmenpaket zum Nichtraucherschutz um: Ab 1. Mai werden alle Betriebsgebäude rauchfreie Zonen. Gleichzeitig werden Programme angeboten, die beim Verzicht auf den Glimmstengel helfen sollen. Die Energie AG investiert somit gezielt in die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
 
Generaldirektor Werner Steinecker: „Die Energie AG setzt seit Jahren im Gesundheitsbereich wertvolle Akzente für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Rauchen ist eine der schädlichsten Verhaltensweisen: Die Verschärfung des Nichtraucherschutzes ist die Gelegenheit dazu, hier eine nachhaltige Veränderung für mehr Gesundheit und Wohlbefinden herbeizuführen.“
 
Der Vorstand der Energie AG bekennt sich seit vielen Jahren zum aktiven Gesundheitsschutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das mit 1. Mai in Kraft tretende Anti-Raucher-Maßnahmenpaket aus dem ArbeitnehmerInnenschutzgesetz war jetzt Anlass, ein generelles Rauchverbot in allen Gebäuden des Unternehmens auszusprechen. Das Unternehmen unterstützt zudem Raucherinnen und Raucher in der Belegschaft dabei, den Abschied von den Zigaretten zu meistern und auf einen gesünderen Lebensstil umzusteigen. 
 
„Wir bekennen uns als Unternehmen dazu, dass wir unsere Mitarbeiter unterstützen wollen, gesund zu leben und gesund zu bleiben“, sagt Generaldirektor Werner Steinecker. Die Bemühungen, Aktivitäten und Angebote des Unternehmens sind vielfältig und reichen von der Verwendung hochwertiger Lebensmittel in den Betriebskantinen bis hin zu eigenen Fitness- und Gesundheitsprogrammen unter dem Motto „energy@work“. 
 
Von jung bis alt: Maßnahmenpaket für alle
 
Zum Thema Nichtraucherschutz wurde als Unterstützung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die das Rauchen aufgeben möchten, ein umfassendes Maßnahmenpaket geschnürt. Neben Informations- und Beratungstagen werden eigene Nichtraucher-Seminare und Workshops angeboten. Drei Viertel der Kosten trägt dabei das Unternehmen. Darüber hinaus werden speziell für Lehrlinge auch Präventionsworkshops unter dem Motto „Rauchen ist uncool“ abgehalten. 
 
„Grundvoraussetzung für den Erfolg der Rauchentwöhnungsmaßnahmen ist und bleibt aber letztlich der Wille des Rauchers, ein Nichtraucher zu werden“, sagt Steinecker. Entsprechend bleiben Eigenverantwortung und Freiwilligkeit die Basis für den Erfolg der Maßnahmen. 
 

Unternehmensinformation

Die Energie AG Oberösterreich ist der moderne und leistungsfähige Anbieter für Strom, Gas, Wärme, Wasser sowie Entsorgungs- und Informations- und Kommunikationstechnologie-Dienstleistungen. Als Infrastrukturkonzern versorgen wir mehr als 450.000 Kunden über das 30.000 Kilometer lange Hoch- und Niederspannungsnetz mit Strom und über das 5.000 Kilometer lange unterirdische Leitungsnetz mit Erdgas. Die Energie AG erzeugt einen Teil des dafür benötigten Stroms in ihren eigenen 79 Kraftwerken (Wasserkraftwerke, thermischen Kraftwerke und Verwertungsanlagen, Photovoltaikgroßkraftwerke und dezentralen Photovoltaik-Bürgerkraftwerke, Windkraftanlagen) nach höchsten ökologischen Standards. Zudem werden mehr als 1 Million Einwohner in Oberösterreich, Tschechien und Ungarn mit bestem Trinkwasser versorgt. Die Energie AG Oberösterreich ist auch im Bereich der Telekommunikation ein verlässlicher Partner und betreibt einen wesentlichen Teil der Telekommunikationsstruktur in Oberösterreich. Für Gemeinden, Gewerbe- und Industriekunden werden österreichweit hochqualitative und nachhaltige Entsorgungsdienstleistungen angeboten.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1.024 x 694
DER ENERGIE AG POWER TOWER (1)
2.912 x 3.962

Kontakt

Michael Frostel MSc
Pressesprecher, Leiter Konzernkommunikation 

Tel. +43 (0)5 9000-3993
Fax +43 (0)5 90005-3993
Mobil +43 (0)664 60165-3993

Wolfgang Denk
Konzernkommunikation

Tel. +43 (0)5 9000-3569
Fax +43 (0)5 90005-3569
Mobil +43 (0)664 60165-3569
wolfgang.denk@energieag.at

DER ENERGIE AG POWER TOWER (4) (. jpg )

Maße Größe
Original 1024 x 694 105,5 KB
Small 600 x 406 38,5 KB
Custom x