30.01.2020

Energie AG erweitert in Tschechien

Hauptplatz der Gemeinde Stará Boleslav

Die Gemeinde Stará Boleslav ist ein Kommunalkunde der VAK Zápy

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
Die Energie AG Bohemia hat im Umland von Prag ihre Aktivitäten erweitert. Mit der Übernahme des Wasserver- und Abwasserentsorgers VAK Zápy s.r.o. sind nunmehr sieben Wasser-, fünf Wärme- und eine gemischte Wasser- und Wärmegesellschaft unter dem Dach der Energie AG Bohemia gebündelt. Zusammen erwirtschafteten die Unternehmen im vergangenen Jahr einen Umsatz von 163 Millionen Euro.

Die VAK Zápy hat ihren Sitz in der gleichnamigen Gemeinde Zápy, rund 30 Kilometer westlich von Prag. Die 23 Mitarbeiter der VAK Zápy kümmern sich um die Wartung, Instandhaltung und Reparatur der Wasserversorgungsanlagen von 15 Städten und Gemeinden. Insgesamt liefert das Unternehmen im Jahr 700.000 m³ Trinkwasser an ihre Kunden. Darüber hinaus übernehmen sie die Abwasserentsorgung von 23 Gemeinden und erwirtschaften mit all diesen Dienstleistungen einen Umsatz von 3,3 Mio. Euro.

Die VAK Zápy in Zahlen:
  • 107 km Wasserleitungsnetz
  • 153 km Kanalnetz
  • 19 Kläranlagen
  • 14.000 Einwohner Trinkwasserversorgung
  • 24.000 Einwohner Abwasserentsorgung

„Durch die angrenzenden Tochtergesellschaften im Norden und Osten erwarten wir uns natürlich Synergieeffekte“, stellt der ressortzuständige Vorstand Andreas Kolar fest. Der Geschäftsführer der der Energie AG Bohemia Christian Hasenleithner ergänzt: „Die neue Betriebsregion ist im Speckgürtel von Prag angesiedelt, der sich sehr dynamisch entwickelt. Wir erwarten uns durch die Übernahme steigende Kunden- und Absatzzahlen.“ Um die Trinkwasserressourcen in Zeiten von Trockenheit und Klimawandel zu schonen, beschäftigt man sich mit alternativen Wassernutzungen, Abwasserwiederverwertung und Smart Village-Projekten.

Mit VAK Zápy werden von der Energie AG jetzt insgesamt 935.000 Einwohner der tschechischen Republik mit Trinkwasser versorgt. Die Zusammenarbeit zwischen den nunmehr über 700 kommunalen Auftraggebern und der Energie AG ist meist für 10 Jahre vereinbart und damit ein ständiger Anreiz die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen immer wieder zu verbessern.

Unternehmensinformation

Die Energie AG Oberösterreich ist der moderne und leistungsfähige Anbieter für Strom, Gas, Wärme, Wasser sowie Entsorgungs- und Informations- und Kommunikationstechnologie-Dienstleistungen. Der Konzern steht für höchste Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte, Prozesse und Services. Als kompetentes und wettbewerbsorientiertes Unternehmen wird den Kunden ein faires Preis-/Leistungsverhältnis garantiert.


Sauberes Wasser ist die wichtigste Grundlagen für Leben, Gesundheit und Wohlbefinden. Der Geschäftsbereich Wasser, organisiert in der Energie AG Oberösterreich Wasser GmbH, ist mit seinen Dienstleistungen Partner von mehr als 800 Gemeinden in Tschechien und kümmert sich um die Bereitstellung von sauberem Wasser sowie die fachgerechte Entsorgung von Abwasser. Unsere Leistungen sind in Service-, Betreiber- und Konzessionsverträgen mit meist kommunalen Partnern geregelt. Weitere Dienstleistungen wie Labor, Zählerwesen, Großhandel, Kanal- und Pumpenservice runden die Leistungspalette ab.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 560 x 1 920

Kontakt

Michael Frostel MSc
Pressesprecher, Leiter Konzernkommunikation 

Tel. +43 (0)5 9000-3993
Fax +43 (0)5 90005-3993
Mobil +43 (0)664 60165-3993
michael.frostel@energieag.at 


Medienanfragen:
Medientelefon: +43 (0)5 9000-3444

Hauptplatz der Gemeinde Stará Boleslav (. jpg )

Die Gemeinde Stará Boleslav ist ein Kommunalkunde der VAK Zápy

Maße Größe
Original 2560 x 1920 2,1 MB
Medium 1200 x 900 150 KB
Small 600 x 450 84 KB
Custom x