07.10.2020

PV-Contracting Angebot für Fa. Leitl: Energie AG als Partner für knifflige Problemstellungen

Michael Baminger (Geschäftsführer Energie AG Vertrieb), Stefan Leitl und Andreas Gibus (beide Geschäftsleitung Bauhütte Leitl-Werke GmbH), Klaus Dorninger (Geschäftsführer Energie AG Vertrieb)

PV Anlage Michael Baminger Stefan Leitl Andreas Gibus Klaus Dorninger

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder
Mit der Realisierung einer Photovoltaik-Contracting Anlage bei der Bauhütte Leitl-Werke GmbH in Eferding konnte Energie AG Oberösterreich ein weiteres namhaftes Projekt in dieser Geschäftssparte abschließen.
Das Photovoltaik-Contracting Angebot der Energie AG Oberösterreich für Businesskunden ist seit Jahren beliebt. In den letzten Monaten konnten wieder zahlreiche fertiggestellte PV-Anlagen an Kunden übergeben werden – einer der prominentesten Standorte befindet sich bei der Bauhütte Leitl-Werke GmbH in Eferding. Dort wurden von der Energie AG Photovoltaik-Flächen mit einer beachtlichen Leistung von 344 kWp errichtet.

„Mit unserem Photovoltaik-Contracting reagieren wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden, daher entwickelt sich dieses Angebot immer mehr zu einem Erfolgsmodell“, sagt Energie AG Generaldirektor Werner Steinecker. Die jahrzehntelange Erfahrung bei der Umsetzung macht die Energie AG zu einem Top-Partner in diesem Bereich. Steinecker: „Unsere Kunden wissen das All-In-Sorglospaket zu schätzen und profitieren vom Wissen unserer Experten.“

„Nachdem wir uns bei Leitl seit Jahren auch mit der Nutzung von erneuerbaren Energien im Wohnhausbereich unter dem Titel ,Sonnenhaus‘ beschäftigen, war es für uns ein nur sinnvoller weiterer Schritt, auch für den Produktionsbereich mit einer Photovoltaikanlage unseren eigenen Strom mit der Sonne zu erzeugen. Mit der Energie AG besteht seit vielen Jahren eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Daher war es für uns klar, den Schritt gemeinsam mit der Energie AG zu gehen. Neben einer großen Solarthermieanlage betreiben wir jetzt auch eine große PV Anlage und nutzen somit die Sonne als Energielieferant. So leisten auch wir unseren Beitrag zur Reduktion von CO2“, sagt Leitl-Geschäftsführer Andreas Gibus.

Die Bauhütte Leitl-Werke GmbH verbraucht 99,7 Prozent des erzeugten PV-Stroms selbst.

Erfolgreiches Contracting-Modell: Ohne Risiko zur eigenen Anlage
Das Photovoltaik-Contracting der Energie AG erfreut sich bei den Kunden anhaltender Beliebtheit. Bereits 2017 wurde es mit dem Energie Star ausgezeichnet. Es ist in der Regel vor allem für Unternehmen interessant, deren jährlicher Stromverbrauch über 200.000 kWh liegt und eignet sich besonders für Betriebe, die den Sonnenstrom selbst verbrauchen. Der Partner profitiert von einem fixen, niedrigen Strompreis und erhält nach der Vertragslaufzeit, die im Normalfall 20 Jahre beträgt, ein bestens gewartetes Sonnenkraftwerk. Dieses Contracting-Modell ist so erfolgreich, weil es stets an die Erfordernisse des Kooperationspartners angepasst wird und so maßgeschneiderte Lösungen bietet.

Michael Baminger und Klaus Dorninger, Geschäftsführer des Energie AG Vertriebs, sind erfreut über den Zuspruch zum PV-Contracting-Angebot: „Unser Modell trägt wesentlich zur Erreichung der Klimaziele bei. Durch die Nutzung der Sonnenenergie können mit allen von uns realisierten Photovoltaik-Contracting-Anlagen jährlich über 1.100 Tonnen CO2 eingespart werden.“

Die jahrzehntelange Photovoltaik-Kompetenz des Konzerns ist in der Energie AG Vertrieb GmbH gebündelt. Dort wurden in den vergangenen Jahren zahlreiche Projekte umgesetzt. Insgesamt betreibt die Energie AG aktuell 42 Photovoltaik-Contracting-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 6,7 MWp. Die jährliche Stromerzeugung aller diese Anlagen beträgt 6,7 GWh – das entspricht dem durchschnittlichen Stromverbrauch von rund 1.900 Haushalten. Alleine 2020 werden zusätzlich 21 neue Anlagen mit einer Leistung von 3,8 MWp von der Energie AG neu errichtet.

Unternehmensinformation

Die Energie AG Oberösterreich ist der moderne und leistungsfähige Anbieter für Strom, Gas, Wärme, Wasser sowie Entsorgungs- und Informations- und Kommunikationstechnologie-Dienstleistungen. Der Konzern steht für höchste Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte, Prozesse und Services. Als kompetentes und wettbewerbsorientiertes Unternehmen wird den Kunden ein faires Preis-/Leistungsverhältnis garantiert.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

5 315 x 3 543
Michael Baminger (Geschäftsführer Energie AG Vertrieb), Stefan Leitl und Andreas Gibus (beide Geschäftsleitung Bauhütte Leitl-Werke GmbH), Klaus Dorninger (Geschäftsführer Energie AG Vertrieb)
5 315 x 3 543


Kontakt

Michael Frostel MSc
Pressesprecher, Leiter Konzernkommunikation 

Tel. +43 (0)5 9000-3993
Fax +43 (0)5 90005-3993
Mobil +43 (0)664 60165-3993
michael.frostel@energieag.at 


Medienanfragen:
Medientelefon: +43 (0)5 9000-3444

Michael Baminger (Geschäftsführer Energie AG Vertrieb), Stefan Leitl und Andreas Gibus (beide Geschäftsleitung Bauhütte Leitl-Werke GmbH), Klaus Dorninger (Geschäftsführer Energie AG Vertrieb) (. jpg )

PV Anlage Michael Baminger Stefan Leitl Andreas Gibus Klaus Dorninger

Maße Größe
Original 5315 x 3543 2,6 MB
Medium 1200 x 799 173,5 KB
Small 600 x 399 92,6 KB
Custom x